ULTRASCHALL­UNTERSUCHUNG DER HAUPTSCHLAGADER

Die Hauptschlagader des menschlichen Körpers ist die Aorta. Sie entspringt direkt aus dem Herzen und leitet das sauerstoffreiche Blut zu allen Organen des Körpers.

Veränderungen der Aorta können bei einer Reihe von Erkrankungen auftreten. So können zum Beispiel ein langjähriger Bluthochdruck, eine generalisierte Gefäßverkalkung oder ein Diabetes mellitus die Wand der Aorta so verändern, dass die Gefahr eines Platzens besteht und die Aorta operativ ersetzt oder durch ein Stützgeflecht (Stent) stabilisiert werden muss.

Durch Ultraschalluntersuchungen können diese Veränderungen rechtzeitig entdeckt werden, so dass eine entsprechende Behandlung eingeleitet werden kann.

 zum nächsten Thema

zurück zur Leistungsübersicht